Google+

Jona

Zusammengestellt von: Themenseiten-Gruppe Materialliste abonnieren

  • Material von: Institution suchen
     


    Jona / Ninive kehrt um (Jona 3)

    Unterrichtsvorschlag

    Wenn die 4 Kapitel des JonaBuches in sich selbst so etwas wie eine novellistische Humoreske über die »Didaktik Gottes« sind (vgl. die Gattungsbestimmung des Jonabuches als einer didaktischnovellistischen Humoreske in Kap. 2.1.), was liegt dann näher als eine didaktische Umsetzung dieser Novelle in eine Unterrichtseinheit über Jona, in der auch die Kinder hoffentlich ab und zu etwas zu lachen haben und dadurch vielleicht ein wenig von der freundlichhumorvollen Art Gottes mit der »Bosheit der Menschen« umzugehen, erahnen können?

     


    Das Buch Jona

    Unterrichtsmaterialien zu Text und Interpreation des Jonabuchs.

  • Material von: EKD
     


    Jona - ein Prophet geht baden

    Online-Bibelspiel der EKD

    In diesem Online-Spiel begleiten Sie den biblischen Propheten Jona auf seiner Irrfahrt und lernen seine spannende Geschichte kennen. Dazu gibt es Materialien zum Ausdrucken. Bis zum 05. August 2008 haben Sie die Chance, an unserer Verlosung teilzunehmen und einen unserer Preise zu gewinnen.

     


    Ninive

    Ausgerechnet Ninive Theaterstück für Schulgottesdienst, Familiengottesdienst, Gemeindefest o.ä.

  • Material von: Evangelische Kirche in Deutschland
     


    Propheten der Bibel

    Vorstellung der biblischen Propheten

    Die Geschichte der Propheten beginnt im Alten Testament. Unkonventionell wird sie hier nacherzählt, so dass sie für jeden von uns interessant und spannend ist. Vielleicht geben die Texte einen Anreiz dazu, selber wieder einmal die Geschichte der Propheten in der Bibel original, quasi im »O-Ton« nachzulesen. Amos / Jona / Jeremia / Jesaja / Hesekiel / Hosea / Nathan / Elija / Elischa / Debora / Habakuk / Micha / Nahum / Daniel / Haggai / Sacharja / Maleachi / Mose

  • Material von: MUK, Fachstelle für Medien und Kommunikation München
     


    Marc Chagall - Die weiße Kreuzigung

    Themenheft

    Gewalt überwinden. MUK-Publikationen 4/2001 der Fachstelle für Medien und Kommunikation München.

  • Material von: RPI Loccum
     


    Die Didaktik des Buches Jona

    Das Buch Jona ist innerhalb des Zwölfprofetenbuches, ja innerhalb der Schriftprofeten des Alten Testaments überhaupt, ein Kuriosum. Denn es überliefert nicht, wie man es sonst gewohnt ist, überwiegend die Worte des Profeten, sondern es ist eine Erzählung. Nur von einem einzigen Satz, den er seinen Adressaten in der Stadt Ninive gepredigt hat, erfahren wir: “Noch 40 Tage, und Ninive wird zerstört sein.” Auf Hebräisch gerade einmal fünf Wörter. Das Buch Jona ist also, obwohl Teil des Zwölfprofetenbuches, gar kein typisches Profetenbuch. Was aber ist es dann?

  • Material von: Planet Wissen
     


    Weltreligionen multimedial

    Lernspiel

    Christentum, Islam und Judentum werden in diesem Lernspiel für Kinder ab etwa 10 Jahren anschaulich dargestellt.

  • Material von: Ökumenisches Heiligenlexikon
     


    Jona

    Lexikonartikel

    Eine übersichtliche Darstellung zu Jona und seinen katholischen und orthodoxen Gedenktagen.

  • Material von: Institution suchen
     


    Jona

    Einführung

    Eine kurze Einführung in das Buch Jona von Jörg Sieger.

  • Material von: worksheets.de
     


    Der Prophet Jona

    Lückentext

    Einseitiger Lückentext zu Jona von worksheets.de

  • Material von: 4teachers.de
     


    Jona

    Unterrichtsvorschläge

    Unterrichtsvorschläge für verschiedene Alterstufen und Arbeitsmaterialien finden sich auf 4teachers.de

  • Material von: WiBiLex
     


    Jona / Jonabuch

    WiBiLex-Artikel

    Das Wissenschaftliche Bibellexikon der Deutschen Bibelgesellschaft hat einen Artikel zu Jona online gestellt mit folgenden Kapiteln: 1. Inhalt und Gliederung 2. Datierung 3. Einheitlichkeit 4. Lehrerzählung 5. Verarbeitung von Vorgaben 6. Theologisches Anliegen 7. Das Jonabuch im Zwölfprophetenbuch 7. Wirkungsgeschichte Literaturverzeichnis

  • Material von: koelner-dom.de
     


    Errettung des Jona / Auferstehung Christi

    Fensterbilder

    Zwei Fenster im Kölner Dom zeigen die Errettung des Jona im direkten Vergleich mit der Auferstehung Christi.

  • Material von: lehrer-online.de
     


    Jona

    Unterrichtsidee

    Eine Unterrichtsidee mit Arbeitsblättern von lehrer-online.de, Zeitbedarf: 45 Minuten.

     


    Mit Jona vom lieben zum liebenden Gott

    Skizze einer Unterrichtsreihe für Klasse 2

    Skizze einer Unterrichtsreihe für Klasse 2

  • Material von: Institution suchen
     


    Jona

    Erzählwerkstatt-Beitrag

    Der evangelische Pfarrer und Prof.i.R. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele Materialien und Texte, unter anderem auch die Reihe „Biblische Erzählwerkstatt-Grundschule“ mit „Anregungen zum Erzählen und Gestalten ausgewählter biblischer Geschichten mit didaktischen Vorüberlegungen und Lernzielen, kommentierter Gliederung in einzelne Erzählszenen, ausgearbeitetem Erzählvorschlag, Impulsen für anschließende Gespräche sowie vielen Anregungen zur eigenständigen Weiterarbeit der Schülerinnen und Schüler“. Dieser Beitrag aus der Erzählwerkstatt mit dem Titel „Jona (Jona 1-2)“ trägt den Untertitel „Ein Weg in die Selbständigkeit – von Gott begleitet“ und bietet eine didaktische Aufbereitung der ersten Hälfte der Jona-Erzählung für den Unterricht in der Grundschule.

  • Material von: Artothek
     


    Jona ... am Boden!

    Blogbeitrag von Patrik Scherrer

    Erledigt! – Umkehr! Zwischen hohen Wellen und Hochhäusern, zwischen dem Meer und einer Weltstadt liegt die große blaue Gestalt da. Mit dem langen Bart und der von Denkerfalten gezeichneten Stirn ist er ein älterer Mann. Er hält die Hand vor sein Gesicht, als wolle er nichts sehen. Er dreht der Stadt hinter sich so demonstrativ den Rücken zu, als wolle er von ihr nichts wissen. Dabei heben ihn die Meereswogen, in denen sich sein Gesicht wiederholt spiegelt, förmlich zur Stadt hinauf
Du kannst die Stichworte (Tags) filtern. Gib ein paar Buchstaben ein oder einen Begriff, zu dem Du Materialien in dem Pool finden möchtest.
Mein Materialpool
Mein Dokumenten-Explorer

Kommunikations-

Zentrale

Kontext Hilfe
Als registriertes Mitglied eröffnen sich Dir viele Möglichkeiten, online gemeinsam oder auch alleine an Themen zu arbeiten, Sammlungen anzulegen, Interessengruppen zu gründen und, und ...
Deine Daten kannst Du hier ändern ...
Zur Community von rpi-virtuell gehören über 60.000 angemeldete Benutzerinnen und Benutzer. Hier stellen wir interessante Mitglieder und einige ihrer Werke vor und weisen auf gemeinsame Events hin.

Täglich neue Nachrichten rund um Bildung, Pädagogik, Theologie und Gesellschaft aus der Sicht von pädagogisch Interessierten.

Ein Archiv mit allen Nachrichten und Themen findest Du hier
Aktuelle Informationen über die Entwicklungen auf der Plattform.
Zigtausend kostenlose Materialien direkt online zu fast allen zentralen Themen von Bildung und Glaube.
Du kannst die Stichworte (Tags) filtern. Gib ein paar Buchstaben ein oder einen Begriff, zu dem Du Materialien in dem Pool finden möchtest.
Es gibt über 10.000 Tags, unter denen man in rpi-virtuell Materialien finden kann. Tags mit einer roten Schrift enthalten zusätzlich Links zu Themenseiten, die einen guten Einstieg in das Thema für Lernende und Lehrende bieten.
Die vielen Inhalte des Materialpools haben die Mitglieder der Community gemeinsam zusammengetragen. Wenn du auch etwas beitragen möchtest, einen guten Link, eigene Materialien ....? Klicke einfach auf " Material empfehlen"

Vielleicht bist Du nicht gleich fündig geworden, weil das Material anderen Begriffen zugeordnet wurde.

Zu Tags mit einer roten Schrift gibt es auch Themenseiten;

Du kannst die Ergebnisse der Suche einschränken, wenn Du genauer festlegst, was du suchst und für welche Bildungsstufe das Material gedacht ist.
Dieses Material wurde wie viele tausend andere Materialien von Mitgliedern der Plattform in den Materialpool eingetragen, weil sie es beachtenswert oder hilfreich fanden.

Doch wie siehst Du es?

  • Könntest Du Dir vorstellen, dieses Material zu verwenden?
  • Wie und wo würdest Du es einsetzen?
  • Muss man bei diesem Material etwas beachten?
  • Ist es tendenziös oder nur mit Vorsicht zu verwenden?

Wir brauchen deine Fragen, Gedanken und ersten Eindrücke um unsere Blicke zu schärfen!

Hilf mit, die Qualität der Materialien einzuschätzen!

Du hast hier die Möglichkeit, das Material zu bewerten..

Etwas gutes entdeckt? Schön! Dann klick auf das "M"! Du kannst dir einen eigenen Materialpool anlegen, in dem du deine Fundstücke unter einer eigenen Themen-Systematik zusammen stellst. Du kannst eigene Themenseiten erzeugen und die wiederum mit anderen teilen.

Ganz nebenbei hilfst du uns damit, unseren Materialpool immer weiter zu verbessern. Ein klick, der sich wirklich lohnt!

Jeder registrierte Nutzer von rpi-virtuell kann eigene Materialien in den Materialpool einbringen. Ein paar Klicks und deins ist auch dabei.
Du möchtest eine öffentliche Interessensgruppe gründen oder einen Online - Kurs für eine gezielte Teilnehmergruppe einrichten? Das ganze beginnt damit, dass die Gruppe einen Namen braucht... Und dann klickst Du auf "Jetzt erstellen"
Wer viele Online-Kurse über eine längeren Zeitraum eingerichtet hat, braucht mehr Übersicht. '+' eine neue Kategorie erzeugen, Beschriftung ändern und Deine Gruppen per Drag and Drop hinein ziehen.
Ein paar wichtige Funktionen:

Hier anfassen, drag and drop,

um die Gruppen zu sortieren

Eine Gruppe verlassen,

(Mitgliedschaft löschen)

Die Mitgliedschaft in der Gruppe

öffentlich anzeigen

Deine eigenen oder nach allen Gruppen suchen. Einfach die ersten Buchstaben des Gruppennamens eingeben...

Klick auf den Namen einer Gruppe um den virtuellen Gruppenraum zu betreten.

Dieser Bereich dient der öffentlichen und internen Vorstellung einer Gruppe.
Über die Navigationsleite kannst du folgende Inhalte einsehen:
  • Öffentliche Seite: Jede Gruppe hat automatisch eine öffentliche Homepage
  • Gruppen Seite: ist die Startseite für angemeldet Gruppenmitgliedern und hält viele Konfigurationsmöglichkeiten für die Gruppenleitung bereit
  • Dokumente: Jede Gruppe verfügt über eigenen Speicherplatz und kann dort gemeinsame Dokumente ablegen
  • Mitglieder: Tabellarische Übersicht über alle Mitglieder und Verwaltungsfunktionen für die Gruppen-Leitung
  • LOG-buch: Chronologische Auflistung alles Aktivitäten in dieser Gruppe (Sichtbar nur für die Gruppenleitung)

Klick auf die Zahrädchen und öffne das Konfigurationspanel,

um

  • zusätzliche Panels/Widgets hinzuzufügen oder zu löschen
  • Um die Gruppendaten und das Zugangspasswort zu verwalten

    Das Gruppenbild zu ändern

  • Das Design anzupassen
  • Klick auf die Zahnrädchen und öffne das Konfigurationspanel,

    Du kannst:

    • zusätzliche Panels/Widgets hinzufügen oder löschen. mehr ..
    • deine persönliche Tagwolkegenerien, Blogsverwalten, RSS-Feeds einbinden usw.
    • unter dem Reiter: Über mich (öffentlich)z.B:
      • den (Nick-)Namen festlegen, mit dem du in der Community angeredet werden willst
      • ein Foto von dir hochladen und ändern
      • den Kurztext auf deiner Visitenkarte festlegen
    Im Zentrum der Gruppen steht das Panel "Mitwirken". Darin findet sich der Zugang zu
    • den aktuellen Gesprächen
    • einer Liste der Themen, an denen gemeinsam gearbeit wird
    • eine, Wiki, für die schnelle Erfassung des bruchstückhaften Gruppenwissens
    • zum öffentlichen Gruppenblog (optional)
    Darüberhinaus hat die Gruppenleitung viele weitere Werkzeuge zur Verfügung, um die Zusammenarbeit in der Gruppe zu fördern
    Jede Gruppe kann über diese Seite einen Teil ihrer Inhalte veröffentlichen. Sie dient dazu interessierte Besucher über die Arbeit in der Gruppe zu informieren und vielleicht auch einzuladen.